Der Ablauf

Sie möchten bauen, und Ihr Architekturbüro hat Ihre Vorstellungen und Wünsche schon zu Papier gebracht?!

Dann kommen wir ins Spiel und setzen den Planentwurf in eine Tragwerksplanung um.
Bevor wir richtig loslegen können, stellen wir noch einige Fragen:

z.B.:

→ konventionelle Haustechnik oder regenerative Energien,

→ Holz- oder Massivbauweise,

→ EnEV Standard oder KfW Effizienzhausstandards.

Dann wird gerechnet und gezeichnet, die Statik für die tragenden Bauteile wird bemessen und die Wärmeschutz- und Schallschutzkriterien werden eingearbeitet.

Die Tragwerksplanung ist nicht nur Statik oder nur Wärmeschutz. Nur durch ein Zusammenspiel dieser Komponenten wir eine effiziente Planung ermöglicht.

Nachdem die Tragwerksplanung fertiggestellt ist, wird diese durch den Architekten in die Ausführungszeichnungen eingearbeitet. Anschließend kann der Bau beginnen. Für die Rohbauer werden zusätzlich Ausführungszeichnungen für tragende Bauteile durch uns erstellt. Während der Rohbauausführungen werden die wesentlichen tragenden Bauteile durch unsere Bauabnahmen überwacht.

Danach erfolgt der Innenausbau und die baldige Einweihung.

Haben Sie weitere Fragen, rufen Sie uns einfach an.

Wir können auch gerne einen persönlichen Termin vereinbaren, um alle Fragen zu klären oder ggf. Unklarheiten zu beseitigen.


Ein kleiner

Einblick

Projekte

Wir setzen Ihren Planentwurf in eine Tragwerksplanung um.

Treten Sie jetzt mit uns in

Kontakt